Warum soll oder muss eine Werkstatt vernetzen?

Wer sich als Autohaus oder Kfz-Werkstatt im ruinösen Wettbewerb behaupten will, muss besser sein als seine Wettbewerber. Besser sein heißt kundenorientierter, kreativer in der Kundenansprache und in der Werbung. Langfristig natürlich in der Qualität der Arbeit und im Kundenvertrauen.

Hierbei hilft Ihnen die Vernetzung mit dem asanetwork-Standard. Er schafft die lückenlose Dokumentation aller Prüfvorgänge, einmaliges Eingeben von Kunden- / Fahrzeugdaten. Anbindung der Werkstattgeräte an das Warenwirtschaftssystem DMS mit Nutzung der Prüfgeräte als Computer-Arbeitsplatz. Vor allem haben Sie für alle Reparaturen / Prüfergebnisse die Daten in einer Fahrzeug- / Kundendatei. Jederzeit griffbereit z. B. bei Reklamationen oder Reparatur-Rückläufen. Und das auch noch nach Jahren!

asanetwork erspart somit nicht nur Zeit und verbessert die Erträge. Genauso wichtig ist die Optimierung der Organisation und Arbeitsabläufe in der Werkstatt.

Eine lückenlose Dokumentation und saubere, detaillierte Computer-Ausdrucke schaffen beim Kunden Vertrauen.

asanetwork gewährleistet

weniger Fehler – höhere Kundenzufriedenheit – verbesserte Rendite

und

Fahrzeug fertig – Rechnung fertig!

Benötigen Sie noch mehr Argumente für die Vernetzung mit asanetwork?

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.